Erfahrungsberichte

Kleine Wunder brauchen oft nicht viel!

Das es auch mal einfach gehen darf und welch einzigartige Erfahrungen man durch die Arbeit mit der Evolutionspädagogik macht, können Sie hier anhand von Klientenberichten nachlesen:


Nachricht einer Mutter, die mit Ihrem 7-jährigen Sohn einen Abendtermin bei mir hatte. Ihr Sohn hatte in den letzten Wochen so große Angst vor dem Alleinsein entwickelt, dass er nicht einmal mehr allein auf die Toilette gehen konnte. Ein schlafen alleine in seinem Zimmer war nicht mehr möglich. Am nächsten Morgen nach dem ich mit ihm gearbeitet hatte erreichte mich diese Nachricht:

„Liebe Frau Rieger. Er war gestern so stolz, weil er 2x in ein anderes Stockwerk gegangen ist um etwas zu holen. Ganz alleine und ohne mich zu fragen ob ich mitkomme!!! Dann meinte er sogar, dass er abends alleine in seinem Bett schlafen will, das hat er dann zwar wieder zurückgenommen als es so weit war, aber ein Erfolg, dass er es überhaupt vorgeschlagen hat! Ich bin begeistert. Lieben Dank für deine Hilfe und bis bald! Wir wiegen derweil.... ???? Einen sonnigen Tag.“
 

Diese Nachricht stammt von einer Mutter die Schwierigkeiten hatte, mit dem lebhaften Wesen Ihrer Tochter umzugehen und ziemlich viele Nerven aufbringen musste und sich oft ziemlich gestresst fühlte:
„Vielen Dank für die Behandlung am Dienstag.

Ich fühle mich soooo viel entspannter und nicht gestresst, dass ist echt der Wahnsinn!“
 

Ein 9-jähriger Junge, der Probleme mit dem Schreiben und Lesen in der Schule hatte, kam in meine Praxis und wir arbeiteten zusammen an seinen Themen. Nach zwei Wochen kam er zu mir und berichtete:

„Du Frau Rieger, seit ich bei Dir war, geht das Schreiben und Lesen viel einfacher. Deutsch macht wieder richtig Spaß!“
 



Möchten auch Sie diese Erfahrungen machen, oder mir Ihre Erlebnisse mitteilen, dann vereinbaren Sie gerne einen Termin oder schreiben Sie an info@evoped-rieger.de.

Ich freue mich!